Pinnwand / Vollautomat-Vergleich deaktiviert. Bitte zuerst Einloggen.


x  

Kaffeevollautomaten.org gefällt mir
Facebook "Like"-Dummy

In sozialen Netzwerken teilen

Um die Daten der Forenbesucher zu schützen sind die sozialen Netzwerke in den Standardeinstellungen deaktiviert. Zum Aktivieren auf ein Netzwerksymbol klicken.
Unter Einstellungen können die Netzwerke auch dauerhaft aktiviert werden.

Diesen Beitrag teilen auf:

  Reply to this topicStart new topicStart Poll

> WMF Bistro 2005, Von 400volt auf 230volt ??
Gus
  Geschrieben am: Montag, 13.April 2015, 22:06 Uhr
Quote Post


Unregistered









Hallo! bin neu hier!
und ich hoffe kann mich jemand helfen!
Ich habe vor kurze zeit eine WMF Bistro 8400 model von 2005 gekauft die Maschine gefehlt mir sehr ((optisch))wub.gif das wegen bil ich restaurieren reinigen und auf Vordermann bringen, Ich Bill Zu hause und leider habe ich zu hause keine Starkstrom sad.gif Wer eben schön wen könnte die Stecker an der Maschine ersetzen auf 230 Volt , Wer kann mir sagen ob das geht??? ....
So wie ich der Betriebsanleitung gesehen habe gib es beide varianten ... die mit 400 Volt 6,3 kW mit 5 poliger Stecker, Netzanschluss 3/N/PE~50 Hz/400 V.
und die 230 Volt 3,3kW mit 3 poliger Stecker, Netzanschluss 1/N/PE~50 Hz/400 V .

Hier mal ein par Fotos von die Kabel Salat wink.gif


https://richzhh.bluewin.ch/cp/ps/Mail/Downl...position=inline
https://richzhh.bluewin.ch/cp/ps/Mail/Downl...position=inline
https://richzhh.bluewin.ch/cp/ps/Mail/Downl...position=inline
Top
gus
Geschrieben am: Montag, 13.April 2015, 22:21 Uhr
Quote Post


Unregistered









https://richzhh.bluewin.ch/cp/ps/Mail/Downl...position=inline
Top
gus
Geschrieben am: Montag, 13.April 2015, 22:37 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 26.823
Mitglied seit: 2015-04-13



QUOTE (gus @ Montag, 13.April 2015, 21:21 Uhr)
https://richzhh.bluewin.ch/cp/ps/Mail/Downl...position=inline

ich glaube jetzt klappt es mit den Bilder...


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PMEmail Poster
Top
gus
Geschrieben am: Montag, 13.April 2015, 22:39 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 26.823
Mitglied seit: 2015-04-13



noch eine

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PMEmail Poster
Top
gus
Geschrieben am: Montag, 13.April 2015, 22:41 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 26.823
Mitglied seit: 2015-04-13



die Leszter

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PMEmail Poster
Top
Danceman
Geschrieben am: Dienstag, 14.April 2015, 06:27 Uhr
Quote Post


Vollautomat-Kenner
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 474
Mitgliedsnummer.: 23.992
Mitglied seit: 2014-03-30



Es hat seinen Grund warum die 220V Ausführung "nur" 3,3KW hat, denn das ist die Maximallast einer normalen Verkabelung mit 16A Sicherungen.
Die 6,3KW sind für eine "normale" Leitung viel zu viel. Da musst du wohl bei deinem Stromversorger einen weiteren Anschluss legen lassen.
So wie es aussieht ist die Maschine auch nicht anders anklemmbar, aber evtl. hat ja jemand sowas schonmal ausprobiert. Ob er das Risiko eingeht dir zu sagen wie er das gemacht hat bleibt abzuwarten...


--------------------
Pessimist: Ganz schön dunkel hier...
Optimist: Ich seh ein Licht am Ende des Tunnels...
Realist: Mist, da kommt ein Zug...
Zugführer: Was machen die 3 Deppen auf den Gleisen?
PMEmail Poster
Top
awoj
Geschrieben am: Mittwoch, 20.Mai 2015, 10:42 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 6
Mitgliedsnummer.: 27.026
Mitglied seit: 2015-05-17



Hallo Gus,


das geht nicht so einfach.
Die 400V-Ausführung hat einen 6,3kW Heizstab.
Die 230V-Ausführung eine Heizung mit "nur" 3,3kW.

Also theoretisch ist ein Umbau schon möglich.
Bedeutet aber 1. Neue Heizung und 2. umverdrahten.


Grüße...
PMEmail Poster
Top
gus
Geschrieben am: Mittwoch, 10.Juni 2015, 12:56 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 4
Mitgliedsnummer.: 26.823
Mitglied seit: 2015-04-13



Hallo awoj!
Also theoretisch ist ein Umbau schon möglich. ok das sind schon mal gute Aussichten !!!
Weil im meine Wohnung kommt nicht im frage die Stark Strom verlegen sad.gif

Bedeutet aber 1. Neue Heizung und 2. umverdrahten

Meine Frage ist ist die Heizung von so eine Maschine teuer ???
Ich würde gern auch wen edwas kostet ersetzen !!

Die Maschine Bill unbedingt pechalten können!!

Danke für alle imfos ...
Grrüssen Gus
PMEmail Poster
Top
Guest
Geschrieben am: Mittwoch, 20.September 2017, 14:34 Uhr
Quote Post


Unregistered









schliese sie beim herd an der dose mit an
Top
kaffeechris
Geschrieben am: Mittwoch, 20.September 2017, 20:11 Uhr
Quote Post


Vollautomat-Experte
*

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 1.595
Mitgliedsnummer.: 24.425
Mitglied seit: 2014-05-29



Hallo, das mit dem Backofen würde gehen, nur dann darf der Herd plus Backofen nicht mehr daran angeschlossen werden.
Also eine neue Leitung vom Elektrofachmann legen lassen und dieser sollte auch extra Sicherungen haben, ansonsten sehe ich da nur noch Brand. Sage dem Elektriker was du anschliessen willst.
Versicherungstechnisch gesehen wird es mit dieser "schliese sie beim herd an der dose mit an"
keine Ersatzleistung geben.

MfG Chris


--------------------
Alles ist Wiederverwertbar, sogar diese Buchstaben.
Keine Anfragen oder Hilfe, über E-Mail.
PMEmail Poster
Top

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

 Hilfe      · Richtlinien / Impressum      Mitglieder     Kalender