Pinnwand / Vollautomat-Vergleich deaktiviert. Bitte zuerst Einloggen.


x  

Kaffeevollautomaten.org gefällt mir
Facebook "Like"-Dummy

In sozialen Netzwerken teilen

Um die Daten der Forenbesucher zu schützen sind die sozialen Netzwerke in den Standardeinstellungen deaktiviert. Zum Aktivieren auf ein Netzwerksymbol klicken.
Unter Einstellungen können die Netzwerke auch dauerhaft aktiviert werden.

Diesen Beitrag teilen auf:

  Reply to this topicStart new topicStart Poll

> DeLonghi ESAM67700, Kaum Milchschaum!
Gast_josef
Geschrieben am: Mittwoch, 11.Januar 2017, 16:01 Uhr
Quote Post


Unregistered









Hallo,

ich habe eine DeLonghi ESAM6700 Prima Donna Avant, bei der komm ganz wenig Milchschaum, ich habe sie entkackt, Durchgang vom Schlauch habe ich getestet, der ist offen. Dampfheizung habe ich erneuert, jetzt weiß ich nicht mehr weiter.

Gruß Josef.
Top
Gast_josef
Geschrieben am: Mittwoch, 11.Januar 2017, 16:19 Uhr
Quote Post


Unregistered









Thermosicherungen habe ich geprüft die haben Durchgang.

Gruß Josef.
Top
Gast_josef
Geschrieben am: Montag, 16.Januar 2017, 15:05 Uhr
Quote Post


Unregistered









Hallo,
Ich meinte natürlich DeLonghi ESAM6700 Prima Donna Avant.

Gruß Josef.
Top
kaffeechris
Geschrieben am: Montag, 16.Januar 2017, 17:51 Uhr
Quote Post


Vollautomat-Experte
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1.137
Mitgliedsnummer.: 24.425
Mitglied seit: 2014-05-29



Hallo Josef, messe den Thermoblock mal durch ob und unten.
Ist eine Heizkreis defekt kann die Dampfheizung nicht mehr die gewünschte menge an Dampf erzeugen.

MfG Chris


--------------------
Alles ist Wiederwertbar, sogar diese Buchstaben.
PMEmail Poster
Top
Gast_josef
Geschrieben am: Montag, 23.Januar 2017, 14:50 Uhr
Quote Post


Unregistered









Hallo Chris,
die Dampfheizung hat 52 Ohm (die habe ich neu eingebaut) und der Thermofühler hat 124,5 kOhm. Aber ich habe jetzt festgestellt das neue "318° C Übertemperatursicherung" kaputt ist der hat kein Durchgang mehr, den muß ich jetzt wieder ersetzten, aber warum ist der jetzt kaputt?

Top
Gast_josef
Geschrieben am: Montag, 23.Januar 2017, 16:04 Uhr
Quote Post


Unregistered









Ich habe Heute eine neue Pumpe und eine neue "318° C Übertemperatursicherung" eingebaut, und dann getestet, Milchschaum kommt, aber nur wenig, und der Schaum ist auch nicht gut und dauert sehr lange bis 1 cm in der Tasse ist, ich schätze mal 2 Minuten. Das ist alles nicht normal, kann es sein das ein Magnetventil nicht richtig öffnet?
Top

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

 Hilfe      · Richtlinien / Impressum      Mitglieder     Kalender