Pinnwand / Vollautomat-Vergleich deaktiviert. Bitte zuerst Einloggen.


x  

Kaffeevollautomaten.org gefällt mir
Facebook "Like"-Dummy

In sozialen Netzwerken teilen

Um die Daten der Forenbesucher zu schützen sind die sozialen Netzwerke in den Standardeinstellungen deaktiviert. Zum Aktivieren auf ein Netzwerksymbol klicken.
Unter Einstellungen können die Netzwerke auch dauerhaft aktiviert werden.

Diesen Beitrag teilen auf:

  Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Quickmill 5000A pumpt nicht nach Grundreinigung, Pumpe schon getauscht
schongezahlt
Geschrieben am: Sonntag, 07.Oktober 2012, 16:27 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 17.675
Mitglied seit: 2012-10-07



Hallo zusammen,

seit einiger Zeit baue ich QM 5000er neu auf, aber das ist leider das erste Mal, dass ich nicht mehr weiter weiß.

Ich habe sie wie immer auseinander genommen, alle Schläuche und Teile gereinigt und wieder zusammengebaut.

Der Selbsttest läuft beim Einschalten ganz normal durch. Wenn ich dann die Spültaste drücke, höre ich nur ein Klacken (dürfte das Magnetventil sein?). Die Pumpe läuft nicht an und nach ein paar Sekunden piept es und die Wasser-Leuchte geht an.

Die Pumpe habe ich schon getauscht. Keine der Verwendeten läuft an. Es liegen auch für ein paar Sekunden nur seltsame 135V an der Pumpe an.


Ist jemand schon mal über so ein Problem gestolpert?


Danke schonmal!


Konstantin
PMEmail Poster
Top
Florian H.
Geschrieben am: Sonntag, 14.Oktober 2012, 17:05 Uhr
Quote Post


Kaffeekenner
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 56
Mitgliedsnummer.: 2.293
Mitglied seit: 2008-05-19



Hallo Konstantin,
hast Du schon ´mal den Türkontaktschalter geprüft?
Der war´s schon zwei Mal bei meiner Maschine, als plötzlich nichts mehr ging...
Gruß
Florian
PMEmail Poster
Top
Gast_CorlitoCaffe
  Geschrieben am: Dienstag, 16.Juli 2013, 18:12 Uhr
Quote Post


Unregistered









Hi,

also der Türkontaktschalter fällt in meinen Augen flach, da das Ventil sonst auch nicht anlaufen würde und das Programm auch nicht anlaufen würde.

Ich würde die Verkabelung noch einmal prüfen. Auch auf der Platine.

MFG
Angelo
Top
ralf1234
Geschrieben am: Donnerstag, 14.Juli 2016, 20:42 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1
Mitgliedsnummer.: 28.946
Mitglied seit: 2016-06-28



Pumpe umpolen...
PMEmail Poster
Top

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

 Hilfe      · Richtlinien / Impressum      Mitglieder     Kalender