Pinnwand / Vollautomat-Vergleich deaktiviert. Bitte zuerst Einloggen.


x  

Kaffeevollautomaten.org gefällt mir
Facebook "Like"-Dummy

In sozialen Netzwerken teilen

Um die Daten der Forenbesucher zu schützen sind die sozialen Netzwerke in den Standardeinstellungen deaktiviert. Zum Aktivieren auf ein Netzwerksymbol klicken.
Unter Einstellungen können die Netzwerke auch dauerhaft aktiviert werden.

Diesen Beitrag teilen auf:

  Reply to this topicStart new topicStart Poll

> CF350 Motor / Spindelantrieb schaltet nicht um, Brüheinheit fährt nur nach hinten
Mikeknife
Geschrieben am: Freitag, 10.Juni 2016, 17:26 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 6.882
Mitglied seit: 2010-01-23



Hallo liebe Spezialisten, ich habe den gebrochenen Führungsschlitten für die Brüheinhaeit erneuert.
Alles wieder zusammengebaut und nun fährt der Motor bis hinten ans Ende und schaltet nicht um damit die Brüheinheit wie beim einschalten einmal vor und wieder in die Ausgangsposition zurückfährt. Er schaltet auch nicht ab, sondern brummt bis ich den Stecker ziehe, weil wahrscheinlich ein Endabschalter oder Umschalter nicht funktioniert. Ich hab nur keine Ahnung welcher dafür zuständig ist. Ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen. Danke in Voraus Gruß Albert

P.S. vieleicht zur Info, müßte bis auf Kleinigkeiten diesbetreffend baugleich sein mit Cafamosa 220 CafePerfetto 2500 u.s.w.
PMEmail Poster
Top

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

 Hilfe      · Richtlinien / Impressum      Mitglieder     Kalender