Pinnwand / Vollautomat-Vergleich deaktiviert. Bitte zuerst Einloggen.


x  

Kaffeevollautomaten.org gefällt mir
Facebook "Like"-Dummy

In sozialen Netzwerken teilen

Um die Daten der Forenbesucher zu schützen sind die sozialen Netzwerke in den Standardeinstellungen deaktiviert. Zum Aktivieren auf ein Netzwerksymbol klicken.
Unter Einstellungen können die Netzwerke auch dauerhaft aktiviert werden.

Diesen Beitrag teilen auf:

  Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Miele CM 5100, Kaffee auslauf demontieren
ruraeder
Geschrieben am: Dienstag, 12.September 2017, 18:11 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 30.950
Mitglied seit: 2017-08-17



Habe eine cm 5100 und muss das Drainageventil wechseln dabei will ich auch den Kaffeeauslauf reinigen
aber ich habe noch nicht herausgefunden wie ich es abbauen kann,vieleicht jemand im Forun ja soetwas schon mal gemacht und hat einen Tip für mich.
Gruss
Rudolf
PMEmail Poster
Top
BlackSheep
Geschrieben am: Mittwoch, 13.September 2017, 06:12 Uhr
Quote Post


Vollautomat-Profi
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 689
Mitgliedsnummer.: 2.529
Mitglied seit: 2008-07-26



Hallo,

das Edelstahlblech des Auslaufs läßt sich nach unten schieben wenn man links
und rechts am Rand die Rastung drückt (sieht man wenn man den Spalt am
Rand genau betrachtet).
Wenn das Blech weg ist, erschließt sich einem das weitere Vorgehen, da die
Schrauben zu sehen sind. Der Auslaufverteiler selber ist von unten auch noch
mal mit einer Schraube festgeschraubt.

Gruß
BS
PMEmail Poster
Top
ruraeder
Geschrieben am: Mittwoch, 13.September 2017, 20:13 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 30.950
Mitglied seit: 2017-08-17



DANKE biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif
PMEmail Poster
Top

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

 Hilfe      · Richtlinien / Impressum      Mitglieder     Kalender