Pinnwand / Vollautomat-Vergleich deaktiviert. Bitte zuerst Einloggen.


x  

Kaffeevollautomaten.org gefällt mir
Facebook "Like"-Dummy

In sozialen Netzwerken teilen

Um die Daten der Forenbesucher zu schützen sind die sozialen Netzwerke in den Standardeinstellungen deaktiviert. Zum Aktivieren auf ein Netzwerksymbol klicken.
Unter Einstellungen können die Netzwerke auch dauerhaft aktiviert werden.

Diesen Beitrag teilen auf:

  Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Saeco Moltio HD8766, Kontakt der Tür schließt nicht.
09Coffeeboy06
Geschrieben am: Sonntag, 21.August 2016, 18:55 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 1
Mitgliedsnummer.: 29.135
Mitglied seit: 2016-08-21



Hallo liebes Forum,

wir haben unsere Saeco Moltio HD 8766 seit 3 Jahren in Benutzung und sind mit ihr sehr gut zufrieden. Jetzt ist der erste Defekt aufgetreten.
Der Kontakt für die Seitentür wird als offen angezeigt.
Wir suchen schon verzweifelt nach einer Anleitung für die Demontage der Maschine und wie dieses Bauteil genau heißt, damit wir es nachbestellen können.
Alles andere ist, da wir die Maschine gut pflegen, in einem super Zustand.

Wer kann helfen, um unser Schätzchen wieder zum Laufen zu bringen?


Wir sind dankbar für jeden Hinweis

09Coffeeboy06
PMEmail Poster
Top
Gast_Gast
Geschrieben am: Donnerstag, 01.September 2016, 17:14 Uhr
Quote Post


Unregistered









Hallo,
hab das gleich Problem, hab ihr schon eine Lösung gefunden?
Gruß
S.
Top
thansen
Geschrieben am: Samstag, 19.November 2016, 11:29 Uhr
Quote Post


Unregistered









Unser Saeco Molito hat ebenfalls die Fehlermeldung das die Servicetür nicht geschlossen ist. Hat jemand eine Idee?
Top
Guest
Geschrieben am: Freitag, 05.Mai 2017, 15:46 Uhr
Quote Post


Unregistered









QUOTE (09Coffeeboy06 @ Sonntag, 21.August 2016, 18:55 Uhr)
Hallo liebes Forum,

wir haben unsere Saeco Moltio HD 8766 seit 3 Jahren in Benutzung und sind mit ihr sehr gut zufrieden. Jetzt ist der erste Defekt aufgetreten.
Der Kontakt für die Seitentür wird als offen angezeigt.
Wir suchen schon verzweifelt nach einer Anleitung für die Demontage der Maschine und wie dieses Bauteil genau heißt, damit wir es nachbestellen können.
Alles andere ist, da wir die Maschine gut pflegen, in einem super Zustand.

Wer kann helfen, um unser Schätzchen wieder zum Laufen zu bringen?


Wir sind dankbar für jeden Hinweis

09Coffeeboy06

gibt es eine Antwort?
Top
Taxkaff
Geschrieben am: Sonntag, 04.Juni 2017, 17:56 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 3
Mitgliedsnummer.: 17.642
Mitglied seit: 2012-10-05



Bei dem Teil handelt es sich um einen Mikroschalter. Googelt mal nach 12001890M. Im Moment zeigt der erste Treffer auf

https://www.juraprofi.de/Saeco-Ersatzteile/...ung::12481.html

Dort wird der Schalter angeboten. Eine Anleitung zum öffnen des Gehäuse habe ich im Netz leider nicht gefunden. Vielleicht kann da der Anbieter des Mikroschalters helfen.

Bevor der Schalter auswechselt wird, sollte überprüft werden ob nicht die Lasche (rechter Pfeil im Bild) die den Mikroschalter hinter der Öffnung (linker Pfeil im Bild) betätigt, eventuell abgebrochen ist. Dann hilft auch ein neuer Schalter nicht. Ihr braucht dann eine neue Seitenklappe.

Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PMEmail Poster
Top

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

 Hilfe      · Richtlinien / Impressum      Mitglieder     Kalender