Erweiterte Suche

F50 Verkalkung

Jura F50 Verkalkung

 
Guten Tag, bei meiner Jura F50 in Display erscheint VERKALKUNG aber Program starte, bei meiner Jura F50 in Display erscheint VERKALKUNG aber Program startet nicht. Habe alles nach der Bedienungsanleitung durchgeführt aber ohne erfolg.
Stimmen Gesamt: 0
Gäste können nicht abstimmen! Einfach registrieren - ist kostenlos und dauert nur eine Minute. 

BMF50

Donnerstag, 20. August 2020, 17:17 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 3

Mitgliedsnummer.: 40103

Mitglied seit: 20.08.2020

Guten Tag, bei meiner Jura F50 in Display erscheint VERKALKUNG aber Program startet nicht. Habe alles nach der Bedienungsanleitung durchgeführt aber ohne erfolg.

Ich hoffe, ich bin hier richtig und einer der Profis kann mir weiterhelfen....
Besten Dank BM

Schlawi

Donnerstag, 20. August 2020, 18:22 Uhr

*

Vollautomat-Kenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 355

Mitgliedsnummer.: 14628

Mitglied seit: 26.12.2011

Ist der Filter aktiviert?



--------------------
Bleibt Gesund!

BMF50

Donnerstag, 20. August 2020, 22:06 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 3

Mitgliedsnummer.: 40103

Mitglied seit: 20.08.2020

Der Filter ist nicht aktiviert. ( beim einstellungen)

Besten Dank BM

Schlawi

Freitag, 21. August 2020, 09:15 Uhr

*

Vollautomat-Kenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 355

Mitgliedsnummer.: 14628

Mitglied seit: 26.12.2011

Kaffee beziehen geht aber noch?
Mal zuerst versuchen die Reinigung zu starten. Und dann noch mal probieren ob die Entkalkung geht.



--------------------
Bleibt Gesund!

Guest

Samstag, 22. August 2020, 10:25 Uhr

Unregistered

Ich habe alles ? Versucht aber ohne Erfolg...
Die Maschine habe ich seit paar Jahre, und funktioniert normal. In Display erscheint Verkalkung.
-Die Taste "Spülen" mehrere Sekunden gedrückt gehalten - das Entkalkunsprogramm startet aber nicht. Im Moment ignoriere ich es einfach....( ich vermute das es ein Software Problem ist.)

Besten Dank BM

MrLed

Samstag, 22. August 2020, 10:57 Uhr

*

Kaffeekenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 27

Mitgliedsnummer.: 31782

Mitglied seit: 14.01.2018

Displaytext: BEREIT VERKALKT
Gerät mit Betriebstaste ausschalten
Pflegetaste gedrückt halten, bis im Display SCHALE LEEREN erscheint
Tropf- und Kaffeesatzschale leeren und wieder einsetzen
Profi-Auto-Cappuccino-Düse vorsichtig entfernen
Displaytext: MITTEL IN TANK
Wassertank entfernen und leeren
Inhalt einer Blister-Schale (3 Tabletten) vollständig in 0,5 Liter Wasser auflösen
Lösung in den leeren Wassertank füllen
Wassertank wieder einsetzen Gefäß (ca. 1 Liter) unter Auslaufrohr stellen Heißwasser-/Dampf-Schalter auf Position stellen
Displaytext: ENTKALKT
Bei Displayaufforderung Heißwasser-/Dampf-Schalter wieder zurück-drehen

Guest

Samstag, 22. August 2020, 16:21 Uhr

Unregistered

QUOTE (MrLed @ Samstag, 22. August 2020, 10:57 Uhr)
Displaytext: BEREIT VERKALKT
Gerät mit Betriebstaste ausschalten
Pflegetaste gedrückt halten, bis im Display SCHALE LEEREN erscheint
Tropf- und Kaffeesatzschale leeren und wieder einsetzen
Profi-Auto-Cappuccino-Düse vorsichtig entfernen
Displaytext: MITTEL IN TANK
Wassertank entfernen und leeren
Inhalt einer Blister-Schale (3 Tabletten) vollständig in 0,5 Liter Wasser auflösen
Lösung in den leeren Wassertank füllen
Wassertank wieder einsetzen Gefäß (ca. 1 Liter) unter Auslaufrohr stellen Heißwasser-/Dampf-Schalter auf Position stellen
Displaytext: ENTKALKT
Bei Displayaufforderung Heißwasser-/Dampf-Schalter wieder zurück-drehen

Ich möchte mich ganz herzlich für eure Unterstützung bedanken.
Es hat funktioniert.
Besten Dank BM

MrLed

Samstag, 22. August 2020, 23:28 Uhr

*

Kaffeekenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 27

Mitgliedsnummer.: 31782

Mitglied seit: 14.01.2018

Und an was hat es jetzt gelegen?