Erweiterte Suche

Mahlwerk mahlt nicht

Mahlwerk

simon

Samstag, 11. September 2010, 17:18 Uhr

Unregistered

Hallo!

Habe bei meiner orchestra das mahlwerk gewechselt!

sowohl die beiden innerern weißen ringe, als auch der äußere weiße ring war mit einem schwarzen strich versehen, genauso habe ich es wieder zusammengebaut! auf dem äußeren weißen ring, war eines der vielen löcher mit einem grünem punkt versehen, in diesem kommt der schwarze stift des schwarzen gehäuses rein?! richtig?

Die kleine Feder und die kleine Metallkugel kommen in den weiße Hülle, die gegenüber vom auswurf liegt? richtig?

Mein Problem, das Mahlwerk dreht aber mahlt nicht, als wäre kein Druck da?! Mahlt und mahlt aber es kommt unten nix raus!?!

Bitte um Hilfe!!!

Danke und Gruß

Simon


Hisholy

Samstag, 11. September 2010, 17:27 Uhr

*

Vollautomat-Experte

Gruppe: Moderatoren

Beiträge: 3157

Mitgliedsnummer.: 22

Mitglied seit: 10.01.2005

Hallo Simon,

wie hört sich das Mahlwerk denn von Ton an, hell?

simon

Samstag, 11. September 2010, 18:47 Uhr

Unregistered

ja ganz normal eigentlich, bloß dass man das laute >Mahlgeräusch nicht hört...

also ein drehendes rundes leises drehen.

(viel ruhiger als vorher-natürlich nun ohne Mahlgeräusch, wobei dies auch an ner falschen Wahrnehmung von mir liegen könnte)

Habe alles laut BND Anleitung soweit zusammen gebaut...!?!

Danke und Gruß

Simon

Gast_Michael

Sonntag, 14. November 2010, 19:29 Uhr

Unregistered

Hallo,versuche mal die Anschlusskabel des Motors zu tauschen.
Da es sich um 230 V Gleichspannung handelt kann der Motor auch linksherum
laufen und keine Bohnen einziehen.
MfG. Michael

Gast_Robert

Freitag, 29. November 2019, 21:09 Uhr

Unregistered

Nein, der Motor kann nicht falsch herum drehen. Ein tauschen der Anschlusskabel bringt garnichts beim Reihenschlussmotor bei Wechselstrombetrieb.

Schlawi

Freitag, 29. November 2019, 21:14 Uhr

*

Barista

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 244

Mitgliedsnummer.: 14628

Mitglied seit: 26.12.2011

Der Thread ist etwa 10 Jahre alt. Und der Motor in einer Orchestro ist ein Gleichstrommotor und ein Vertauschen der Kabel ändert die Drehrichtung des Motors.