Erweiterte Suche

Krups EA85 Kaffee wässrig, Presst nicht korrekt

Tobias706

Montag, 12. Juli 2021, 19:13 Uhr

Unregistered

Hallo!

Ich habe jetzt schon einiges in diesem tollen Forum gelesen und auch schon die Maschine gereinigt, leider tritt das Problem aber weiterhin auf.

Nach der Reinigung kam der erste Kaffee super aus der Maschine... Der zweite allerdings wieß wieder das Fehlerbild auf, dass der Kaffee nur sehr dünn ist. Nimmt man nun den Kaffesatz Behälter aus der Maschine, dann sieht man, dass der Satz sehr sehr feucht ist. Ich dachte erst es liegt vielleicht an den Dichtungen des Kopfes allerdings scheinen diese in Ordnung.

Also habe ich nur das Fach für die Reinigungstablette bzw. das Pulver entnommen und könnte dann verstellen, dass nach dem Brühvorgang das Sieb(?) nicht nach unten "klackt" - ich kann es aber mit einem Gegenstand ganz leicht abtippen und es schnellt nach unten.

Wie kann ich diesen Fehler beheben? Wie muss ich hier am besten vorgehen?

Danke für eure Hilfe!

Viele Grüße