Erweiterte Suche

Glas oder Keramik Espressotassen

Flinkbaum

Freitag, 03. Dezember 2010, 13:02 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 21

Mitgliedsnummer.: 9188

Mitglied seit: 08.08.2010

Moin Moin,

meine Miele 5100 kommt ja nun bald.
Sie hat ja eine beheizbare Tassenabstellfläche.
Auf die möchte ich gern schicke Espressogläser oder Tassen stellen.
Aus was trinkt es sich am schönsten und was läßt sich auch am Besten aufheizen?
Habt ihr Empfehlungen.
Einen Plan habe ich noch nicht da es mein erster KVA wird.

Danke schon mal

Kaffeeliebhaber

Freitag, 03. Dezember 2010, 21:38 Uhr

*

Vollautomat-Kenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 321

Mitgliedsnummer.: 7777

Mitglied seit: 03.04.2010

Hallo

Hallo

Ich finde die Saturnia Tassen sehr schön.
Das Design ist Geschmackssacke aber das Material sollte dick sein damit es viel Wärme speichern kann. Metall fühlt sich zu heiß an und man kann es schmecken.



--------------------
Gruß
Kaffeeliebhaber

tim69

Mittwoch, 19. Januar 2011, 18:44 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 15

Mitgliedsnummer.: 11477

Mitglied seit: 19.01.2011

Hallo,

grundsätzlich sind für Espresso Tassen besser geeignet als Gläser. Sie sollten dickwandige Tassen nehmen, denn die speichern die Wärme besser.



--------------------
Kaffeemaschinentipps

MariaK

Dienstag, 09. Oktober 2012, 12:10 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 7

Mitgliedsnummer.: 17692

Mitglied seit: 09.10.2012

Ich wäre auch für Espresso-Tassen, das ist einfach stilechter als Gläser.
Ich habe meine Espresso-Tassen von WMF, weil die einfach so unglaublich schön waren. Kommt natürlich drauf an, was man zahlen möchte, aber so unglaublich teuer waren die zumindest nicht.

Beineeontox

Sonntag, 09. Dezember 2012, 06:06 Uhr

Unregistered

Wieso ist Wein verpцnt?Gilt als schwul.Ich dachte, das hцrt in der 7. oder 8. Klasse auf ... Was trinkt denn der Physiker von Welt? Welcher von denen?

Und welche von den Welten?

DebbyLoo

Montag, 14. Januar 2013, 18:03 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 6

Mitgliedsnummer.: 18888

Mitglied seit: 14.01.2013

Aber WMF ist schon eher teuer, finde ich. Die Produkte sind super, aber die Preise leider auch, jeden Falls größtenteils. Bei Angeboten oder so, kauf ich da aber auch gern einmal ein smile.gif

coffeejunkies

Montag, 14. Januar 2013, 18:56 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 2

Mitgliedsnummer.: 18546

Mitglied seit: 23.12.2012

Also wir haben uns jetzt tolle Espresso-Tassen (aus Porzellan) und passende Löffelchen bei Tchibo gekauft. Vom Preis her super und optisch/qualitativ kann man auch nicht meckern.

DebbyLoo

Dienstag, 15. Januar 2013, 11:25 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 6

Mitgliedsnummer.: 18888

Mitglied seit: 14.01.2013

Gibt es die gerade bei Tschibo im Angebot? Dann werd ich da mal schnell hin und mir die Tassen einmal anschauen.

Perros

Dienstag, 26. Februar 2013, 15:25 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 12

Mitgliedsnummer.: 19468

Mitglied seit: 26.02.2013

Tassen haben da wirklich mehr Stil.

Wobei ich tatsächlich ein Problem damit habe, dass die oft so klein sind, dass man sie nach zwei oder drei Schlücken schon wieder ausgetrunken hat.

Das kann meinetwegen unglaublich stilecht sein, aber es nervt irgendwann einfach wenn man gerade mit seinem Gegenüber in ein Gespräch vertieft ist und dann alle 5 Minuten zum Automaten gehen muss um sich neuen Kaffee zu machen.

PaulPaulsen

Montag, 28. Oktober 2013, 16:32 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 2

Mitgliedsnummer.: 22224

Mitglied seit: 28.10.2013

Keramik Tassen sind bei mir ein muss wink.gif
finde auch wichtig das man die richtigen Untersetzer hat.



--------------------
Hörtmann torsionsfeder

CofCofCoffee

Freitag, 04. Juli 2014, 08:20 Uhr

*

Kaffeekenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 27

Mitgliedsnummer.: 16826

Mitglied seit: 13.07.2012

Ich mache öfter in Italien Urlaub und da könnte ich mir fast immer neue Espresso und Cappuccino Tassen mitnehmen. Aber bitte nur Keramik/Porzellan. Glas geht eigentlich nur beim Latte Macchiato.



--------------------
98 Kaffee, 99 Kaffee, 100 Kaffee....

Tuxtom007

Montag, 26. Juni 2017, 10:19 Uhr

*

Kaffeekenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 91

Mitgliedsnummer.: 30680

Mitglied seit: 26.06.2017

Moin,

wir haben uns vor kurzen recht schlichte aber meiner Meinung nach sehr schöne Espresso-, Kaffee- und LatteM-Glastassen vom Leonardo gekauft.

Die gibt es mit Aufdruck des entsprechendens Inhaltes, komplett farbig oder eben in neutral-klarglas, welche wir genommen haben.

Die Serie heisst "Loop"

Ich wollte die erst beim Möbelhaus kaufen, die hatten aber "zum Glück" nicht genug da, somit hab ich die in einem Leonardo-Geschäft gekauft, wo die noch günstiger waren.
Ich wollte nur noch die passenden Untersetzer aus Glas nachkaufen, die haben die mir bestellen müssen.



--------------------
Jura Giga5 mit Wireless Milch-Kühler

EricK   

Samstag, 23. Dezember 2017, 18:52 Uhr

*

Kaffeekenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 26

Mitgliedsnummer.: 31639

Mitglied seit: 22.12.2017

Hey,

Wir haben auch Espressotassen aus Porzellan, und wir sind mit diesen Tassen sehr zufrieden. Sie halten den Kaffee ideal warm. Ich meine, die aus Glas kühlen mehr aus als die aus Porzellan.

biggrin.gif

Kaffeepoint

Sonntag, 24. Dezember 2017, 00:52 Uhr

*

Vollautomat-Kenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 378

Mitgliedsnummer.: 28864

Mitglied seit: 07.06.2016

Es gibt wunderschöne doppelwndige Gläser von fast jedem Hersteller. Da bleibt der Espresso schön heiss und man sieht die drei Schichten. Porzellan geht nur für Tee gut. Steingut ist top, muss aber unbedingt vorgewärmt werden.
MfG Paul



--------------------
KVA:WMF 500 ST: Lelit Bianca PL 162

EricK

Dienstag, 26. Dezember 2017, 16:26 Uhr

*

Kaffeekenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 26

Mitgliedsnummer.: 31639

Mitglied seit: 22.12.2017

Wenn ich Steintassen vorgewärmt habe, halten diese dann länger warm als herkömmliche Prozellantassen? Stylisch sehen sie ja aus. (:

 Seite 12