Pinnwand / Vollautomat-Vergleich deaktiviert. Bitte zuerst Einloggen.


x  

Kaffeevollautomaten.org gefällt mir
Facebook "Like"-Dummy

In sozialen Netzwerken teilen

Um die Daten der Forenbesucher zu schützen sind die sozialen Netzwerke in den Standardeinstellungen deaktiviert. Zum Aktivieren auf ein Netzwerksymbol klicken.
Unter Einstellungen können die Netzwerke auch dauerhaft aktiviert werden.

Diesen Beitrag teilen auf:

  Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Kaufberatung für Ablöse von Krups EA8245, kaufberatung kaffeevollautomat
Gast_Danny
Geschrieben am: Dienstag, 23.Januar 2018, 11:03 Uhr
Quote Post


Unregistered









Guten Tag zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Kaffeevollautmaten.

Derzeit habe ich eine Krups EA8245, welche jetzt an die 4-5 Jahre sein müsste, leider nimmt das "auslaufen" immer mehr zu. Ich denke irgendwo innen wird wohl einer der Schläuche ein Loch oder sonstiges haben.
Eine Mischung aus Kaffee und Wasser kommt unten drunter durch die Füße leicht raus, links befindet sich der verbrauchte Kaffeesatz in dem Auffangbehälter, dieser hat jetzt mittlerweile auch schon immer ausgelaufene Flüssigkeit unten drunter beim rausholen und leeren.

Jetzt könnte ich eure Hilfe gut gebrauchen, weil ich leider garkeine Ahnung davon habe, habe gesehen das es meinen auch in neuen Variationen gibt. Kann man noch so Marken wie Krups, Melitta, Delonghi nehmen(gerne auch wieder Krups)?

-bis 400 Euro
-ein Kaffeebohnenfach reicht
-automatisches Reinigungs-programm
-das vor jedem anschalten spülen finde ich auch ganz praktisch
-gerne auch ein Display, finde ich irgendwie charmant

nicht so wichtig:
Milchfunktion mit den ganzen ausgefallenen Kaffeesorten

Was würdet ihr mir noch raten? Oder habt ihr sogar Beispiele für mich?

Danke im Voraus!

Gruß
Danny rolleyes.gif
Top

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

 Hilfe      · Richtlinien / Impressum      Mitglieder     Kalender