Erweiterte Suche

Espressomaschine kaufen

Espressomaschine

EricK

Sonntag, 31. Dezember 2017, 15:43 Uhr

*

Kaffeekenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 26

Mitgliedsnummer.: 31639

Mitglied seit: 22.12.2017

Hallo Beisammen,
ich konnte hier schon viele gute Ratschläge sammeln, Vielen Dank an die Community!
Ein Kumpel von mir hat am 24.1. Geburtstag und trinkt gern mal einen Espresso zwischen drin. biggrin.gif
Ich habe mir jetzt überlegt ihm eine Espressomaschine zum Geburtstag zu schenken. Jetzt habe ich auch schon ein paar Läden wie Kaufland, Media-Markt und Saturn abgeplappert und finde doch, dass es nicht ganz billig ist. Meint ihr man bekommt online ebenso gute Qualität und etwas günstiger? Ich würde das Ganze gern auch als Set mit den dazugehörigen Bohnen schenken und habe mir auch schon einige Berichte zu Espresso-Kaffeebohnen,wie https://bohnen-test.de/testberichte/die-bes...ressomaschinen/ und https://www.focus.de/wissen/partner/roastma...id_7355396.html durchgelesen. Ich denke so eine hochwertigere Marke wäre besser oder? ich hoffe ihr könnt mir weiterhin zur Seite stellen und ich kann ein passendes Geschenk finden.
Danke schon mal im Voraus!

monika_a

Mittwoch, 07. März 2018, 16:03 Uhr

*

Kaffeekenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 27

Mitgliedsnummer.: 32043

Mitglied seit: 01.03.2018

So eine Espressomaschine ist schon ein sehr hochpreisiges Geschenk für einen Freund oder Kumpel. Da muss er dir ja schon ganz schön am Herzen liegen. Was ich ganz toll finde.

Hast du evtl. mal darüber nachgedacht ihm einen Espressokocher zu schenken anstelle einer Maschine? Dazu eine paar schöne Sorten von Kaffeebohnen und wenn das alles hübsch verpackt ist, freut er sich bestimmt sehr darüber!

Kaffeepoint

Donnerstag, 08. März 2018, 21:34 Uhr

*

Vollautomat-Kenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 450

Mitgliedsnummer.: 28864

Mitglied seit: 07.06.2016

Der hat sich schon 3 Monate nicht mehr gemeldet.

Eine Espressomaschine (Siebträger) steht und fällt mit der Mühle. Gute Mühlen gibts ab ca 180.- € nach oben wie immer fast keine Grenze. Auch braucht man einiges an Zubehör wie Tamper, Tampermatte, Abklopfbehälter und vor allem guten , frisch gerösteten Kaffee. Dabei ist schnell mal die Marke von 1000.- € überschritten.

Bedenkt man allerdings die Langlebigkeit solcher Maschinen (30-40 Jahre sind keine Seltenheit) amortisiert sich der Anschaffungspreis sehr schnell.



--------------------
KVA:WMF 800 ST: Lelit Bianca PL 162