Erweiterte Suche

Problem mit "Wassertank leer" bei Jura 300

Aktives Signal "Wassertank leer"

teh

Dienstag, 04. Mai 2021, 11:24 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 1

Mitgliedsnummer.: 43536

Mitglied seit: 04.05.2021

Hallo. Vor einem Monat wurde bei meiner Jura impressa 300 die Meldung "Wassertank ist leer" aktiviert, obwohl er voll Wasser ist.
Ich habe alles überprüft, aber ich habe keine Fehler gefunden.
Dieses Modell hat keinen Magnetsensor für die Wasserstandskontrolle des Wassertanks.
Wie bekommt die Steuerelektronik das Signal "Wassertank ist leer"?
Ich habe die Wasserschläuche überprüft, und alles scheint in Ordnung zu sein (keiner von ihnen ist verstopft).
Beim ersten Einschalten der Maschine fließt das Wasser durch alle Schläuche, dann stoppt es und es wird das Signal "Wassertank ist leer" angezeigt.

Hat jemand ein elektrisches Schema für dieses Modell?

Bitte, Hilfe !!! unsure.gif








Schlawi

Dienstag, 04. Mai 2021, 12:56 Uhr

*

Vollautomat-Profi

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 580

Mitgliedsnummer.: 14628

Mitglied seit: 26.12.2011

Vermutlich über das Flowmeter.
Habt Ihr Kalk? Falls ja mal mit Entkalker Spülen. Ansonsten mal das Flowmeter zerlegen und reinigen.



--------------------
Bleibt Gesund!

desira

Dienstag, 04. Mai 2021, 19:03 Uhr

*

Kaffeekenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 37

Mitgliedsnummer.: 36095

Mitglied seit: 05.11.2019

Den Flowmeter öffnen und reinigen,denke das Rad da drin ist blockiert.
Der Flowmeter ist ein weisses rundes Teil mit zwei Schläuchen,der sitzt zwischen Tanknund Pumpe.
Die Schläuche kann mam dran lassen,denn zum Öffnen braucht man nur eine kleine Drehung ,um ihn dann nach obenbweg zu öffnen.