Erweiterte Suche

Caffeo Passione OT

Brian Basco

Mittwoch, 05. Dezember 2018, 11:58 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 4

Mitgliedsnummer.: 33270

Mitglied seit: 05.12.2018

Hallo!
Nachdem meine eigentlich geliebte Nespresso kaputt geht, kann ich mich endlich von den Kapseln lossagen und werde mir einen KVA kaufen.
Wegen guten Erfahrungen bzgl. Qualität eines Caffeo Solo im beruflichen Bereich und auch ansprechender Optik neige ich stark zu einer Melitta.
Auf den ersten Blick scheint die Passione OT für meinen Bedarf wie geschaffen.
Leider oder seltsamerweise findet man ausgerechnet zu diesem Modell die wenigsten Infos, Erfahrungen, und keine Exemplare im Einzelhandel.
Hat daher hier jemand Tipps für mich? Hinweise über Besonderheiten gegenüber den anderen Modellen (CI, Barrista,..) - wieso ist die Passione so rar?
Und noch grundsätzlich - das dürfte für alle Melittas zutreffen: Milchschlauch nutzen und reinigen ohne den mitgelieferten Behälter (also direkt im Beutel) ist problemlos, oder?

Danke und Grüße!

Brian Basco

Donnerstag, 06. Dezember 2018, 20:06 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 4

Mitgliedsnummer.: 33270

Mitglied seit: 05.12.2018

Zur weiteren Konkretisierung habe ich mal folgenden Produktvergleich gefunden: (leider nicht passione OT)
http://www.sortierbar.de/vergleich/melitta-caffeo-passione_oder_melitta-caffeo-varianza-csp
Stimmen die gezeigten Unterschiede?
Das würde eindeutig für die passione sprechen?!

BlackSheep

Freitag, 07. Dezember 2018, 07:20 Uhr

*

Vollautomat-Profi

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 792

Mitgliedsnummer.: 2529

Mitglied seit: 26.07.2008

Hallo,

dieser Vergleich zeigt die Passione in der einfachen und nicht der OT
Ausführung. Somit passt der Vergleich nicht zum Eingangpost.
Die Varianza und die Passione OT unterscheiden sich vor allem dadurch,
dass es bei der Varianza möglich ist Löffelweise eine andere Bohnensorte
zuzuführen. Die Passione kann auschließlich mit denen im Bohnenbehälter
eingefüllten Bohnen Kaffee zubereiten (auch kein Kaffeepulverbezug
mögich).

Gruß
BS

Brian Basco

Freitag, 07. Dezember 2018, 10:32 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 4

Mitgliedsnummer.: 33270

Mitglied seit: 05.12.2018

Das ist mir bewusst.
Auffällig in der Gegenüberstellung ist die fehlende Vorbrühfunktion der Varianza - das verwundert mich etwas, bei Melitta finde ich auf Anhieb dazu nichts.
Die Caffeo Solo macht das meiner Meinung nach auch nicht?!

BlackSheep

Samstag, 08. Dezember 2018, 08:11 Uhr

*

Vollautomat-Profi

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 792

Mitgliedsnummer.: 2529

Mitglied seit: 26.07.2008

Hallo,

in verschiedenen YouTube-Video-Tests der Varianza wird auf
die Vorbrühfunktion hingewiesen. Also sollte es diese schon
geben.
Meine ist Varianza CSP und meine Passione OT sind beide
picobello gesäubert und geputzt eingelagert. Ich werde das
von daher nicht selber ausprobieren.

Gruß
BS