Erweiterte Suche

Krups XP 7200 Gehäuse öffnen

jochen_s

Mittwoch, 16. April 2014, 20:13 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 6

Mitgliedsnummer.: 23747

Mitglied seit: 24.02.2014

vielen dank rudi.

habe meine ea 8010 nun auseinander. hatte sie 2010 neu gekauft. denke damit ist es
aber noch nicht getan. die dichtung am wasssereingang zur maschine werde ich wohl
tauschen müssen und wie es scheint habe ich ein ähnliches problem wie der timo weiter
oben. werde das gerät weiter zerlegen müssen um mich dem tresterschieber zu nähern..
leider ist das innere stark verdreckt. mal schauen ob ich mit dem reinigen hinkomme,
lediglich ohne das gehäuse komm ich aber noch nicht tief genug rein.

mal sehen was das wird. erstmal fotos machen wenn die kamera geladen ist.
werde den post editieren und mit fotos spicken um hier auch etwas produktives
beizutragen und nicht nur zu nehmen...



--------------------
gruss jochen

Kosmo

Sonntag, 02. August 2015, 16:04 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 1

Mitgliedsnummer.: 27412

Mitglied seit: 01.08.2015

Moin Allerseits.

Dank Euren Bemühungen nach Anleitungen hab ich meine
8010 gestern demontiert und nach einer Reinigung heute wieder montiert.
Allen Beteiligten dafür vielen Dank.

Problem war das der Testerschieber offenbar hakte und die Maschine nach Überwindung des Haklers deshalb immer in den Zyklus mit dem "Nachreinigen" zurückkehrte ... so wie es in anderen Beiträgen immerwieder dargelegt wurde.

Als Ursache meine ich die Hydraulikeinheit ausgemacht zu haben. Den ich habe den Eindruck das sie den letzten Kick nach oben nicht mehr hinbekommt. ... warum auch immer ..

Ein zerlegen und reinigen der Maschine hatte jedenfalls kaum Erfolg.
Zumindest kann ich bei offener Abdeckung der Tassenvorwärmung wenigstens dem Schieber manuell etwas Nachhelfen. Durch die mechanische Kopplung der Teile bekommt die Hydr.-einheit dadurch den letzten Kick und ich kann den erneuten 'Nachreinigungszyklus' dadurch vermeiden.

Meine Frage ist nun: Bekommt man die Hydraulikeinheit noch nachgekauft ? Wenn ja wo und vorraussichtlich zu welchem Kurs ?


Viele Grüße vom

Kosmo


Meine Maschine: Krups Espresseria Automatic EA 8010 ... gekauft 2010

HWS

Sonntag, 02. August 2015, 18:04 Uhr

*

Vollautomat-Profi

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 997

Mitgliedsnummer.: 24376

Mitglied seit: 23.05.2014

Guten Abend,

schau mal bei "juraprofi.de". Fuer die EA 8050 hab ich eine Einheit gefunden fuer ca. 101 Euro. Aber ob die fuer Deine 8010 passt weiss ich nicht.
Ich hab einen Link gefunden:



Vielleicht kannst Du anhand dieses Viedeos die Hydraulik-Einheit reparieren. Ich wuerde es probieren.

Gruesse HWS

svenioi

Freitag, 06. September 2019, 14:13 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 2

Mitgliedsnummer.: 35296

Mitglied seit: 06.09.2019

Bestens Danke für die Hilfestellung hat mir sehr geholfen.

LG Sven

 12Seite 3