Erweiterte Suche

Mit Crema unzufrieden... Was tun?

Anterious

Mittwoch, 21. September 2016, 09:51 Uhr

Unregistered

Hallo zusammen,

ich habe eine Siemens EQ9 S500 seit nun ca. 4 Wochen. Ich bekomme die Crema aber leider nicht so hin, wie ich mir das vorstelle. Was mich verwundert ist, dass sonst in den Tests die EQ9 in Sachen Crema immer gelobt wird und sehr gut abschneidet. Bei mir leider Pustekuchen!

Habe nun drei verschiedene Bohnensorten probiert:

- Tchibo Barista Cafe Crema
- Illy Espresso
- Wiener Mischung einer ansässigen Rösterei

Bei allen dreien das gleiche Bild... Die Crema ist hell, hat meist große Luftblasen und verfliegt innerhalb kürzester Zeit. Der Kaffee selber schmeckt mir eigentlich gut, die Crema passt meiner Meinung nach nur nicht. Noch dazu sagen muss ich, dass nach der dritten Tasse (bei Zubereitung mehrerer Kaffees) die Crema deutlich besser wird, d.h. ein bisschen dunkler in der Farbe und auch ein wenig dicker. (ist aber immernoch nicht gut das Ergebnis)

Habe nun den Mahlgrad mal fein eingestellt, hier ist leider keinerlei Besserung zu erkennen. Auch beim Austritt des Kaffees kann ich keine Veränderung erkennen, also das der Kaffee nun "Dickflüssiger" wäre, oder weniger austritt bei feinerem Mahlgrad.
Die Kaffeetemperatur habe ich auch nicht großartig verändert.

Habt ihr mir hier einen Ansatz, was ich ggf. falsch mache? Oder irgendwelche Tipps zur Erörterung woran es liegen könnte?

Vielen Dank und Gruß

kaffeechris

Mittwoch, 21. September 2016, 17:56 Uhr

*

Vollautomat-Experte

Gruppe: Moderatoren

Beiträge: 1796

Mitgliedsnummer.: 24425

Mitglied seit: 29.05.2014

Hallo wie ist der Mahlgrad eingestellt, bitte um Foto, das vom Mahlgrad und vom Trester.
Bitte keine Mikrofiche.

MfG Chris



--------------------
Alles ist Wiederverwertbar, sogar diese Buchstaben.
Keine Anfragen oder Hilfe, über E-Mail.

Anterious

Samstag, 24. September 2016, 11:57 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 2

Mitgliedsnummer.: 29248

Mitglied seit: 24.09.2016

So anbei mal zwei Bilder, hoffe die Qualität reicht.

Angefügtes Bild

Anterious

Samstag, 24. September 2016, 11:58 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 2

Mitgliedsnummer.: 29248

Mitglied seit: 24.09.2016

Und Nummer 2...

Angefügtes Bild

Nek

Sonntag, 20. November 2022, 10:50 Uhr

Unregistered

Hi, ich habe mir die Siemens Eq700 Classic geholt. Ich habe das selbe Problem. Hat bei dir was geholfen?

kaffeechris

Sonntag, 20. November 2022, 21:41 Uhr

*

Vollautomat-Experte

Gruppe: Moderatoren

Beiträge: 1796

Mitgliedsnummer.: 24425

Mitglied seit: 29.05.2014

Hallo, das mit der Crema liegt sehr wahrscheinlich an den Bohnen und oder an den Cremaventil.
Leider habe damals diesen Posts übersehen.
Sorry



--------------------
Alles ist Wiederverwertbar, sogar diese Buchstaben.
Keine Anfragen oder Hilfe, über E-Mail.