Erweiterte Suche

Vollautomat der richtig heiße Milch hinbekommt

alexpreyer

Mittwoch, 03. Januar 2018, 17:04 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 2

Mitgliedsnummer.: 31709

Mitglied seit: 03.01.2018

Wir sind seit vielen Jahren Kaffeevollautomatenbesitzer. Da wir gerne Milchkaffee trinken hatten unsere Automaten auch immer einen Milchaufschäumer dabei. Aktuell haben wir eine Melitta Caffeo CI, eine wirklich tolle Maschine. Doch leider hat diese, wie ihre Vorgänger, das Problem dass die Milch nicht wirklich heiß ist, bezogen auf Kühlschranktemperatur.
Jetzt war ich kürzlich bei einem Bekannten der eine Phillips Maschine hat. Bei der wird selbst in der mittleren Stufe die Milch so heiß wie man es sich nur wünschen kann.
Leider ist die Ausstattung bei diesen Maschinen nicht so üppig wie wir es hätten (Programme bzw. selber programmierte Einstellungen, usw).
Jetzt wollte ich mal in die Runde fragen ob mir jemand einen Hersteller nennen kann der auch höherpreisige Maschine (>500,- Euro) im Sortiment hat und in der Lage ist die Milch wirklich heiß zu bekommen.

Würde mich echt freuen einen Vorschlag zu erhalten.

Danken schon mal

Kaffeepoint

Mittwoch, 03. Januar 2018, 21:49 Uhr

*

Vollautomat-Kenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 450

Mitgliedsnummer.: 28864

Mitglied seit: 07.06.2016

Was ist für dich heiss? Bei allen Maschinen wird mittels Dampf (112-120 °C) und einer Venturidüse die Milch aufgeschäumt. Dabei kommt es stark auf den Innendurchmesser des Milchschlauchs an. Mehr kalte Milch --> weniger Temperatur. Milch gerinnt über 63°C dann erhälst du Bauschaum-
Tipp: Versuch mal den Durchmesser des Schlauchs zu verkleinern. Von WMF/Schaerer gibt es da verschiedenfarbige Düsen mit unterschiedelichen Bohrungen

MfG Paul



--------------------
KVA:WMF 800 ST: Lelit Bianca PL 162

alexpreyer

Donnerstag, 04. Januar 2018, 09:21 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 2

Mitgliedsnummer.: 31709

Mitglied seit: 03.01.2018

Mit heiß meine ich dass das frisch gemachte Kaffeegetränk richtig schön heiß ist. Bei unseren bisherigen Maschinen senkt die heiße Milch die Temperatur des Kaffees. Bei meinem Bekannten kann ich den Kaffee auch mal ein paar Minuten stehen lassen und muß noch aufpassen mich nicht zu verbrennen.
Es nervt halt wenn man gemütlich einen Latte trinken will, der aber dann lauwarm ist wenn er mal 3-4 Minuten steht.
Das mit dem Schlauchdurchmesser probiere ich mal. Danke für den Tipp.