Pinnwand / Vollautomat-Vergleich deaktiviert. Bitte zuerst Einloggen.


x  

Kaffeevollautomaten.org gefällt mir
Facebook "Like"-Dummy

In sozialen Netzwerken teilen

Um die Daten der Forenbesucher zu schützen sind die sozialen Netzwerke in den Standardeinstellungen deaktiviert. Zum Aktivieren auf ein Netzwerksymbol klicken.
Unter Einstellungen können die Netzwerke auch dauerhaft aktiviert werden.

Diesen Beitrag teilen auf:

  Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Kunststoffteil bleibt übrig, CVA 5060 wirft mit Teilen um sich
Armin-Klimadecke
Geschrieben am: Mittwoch, 08.August 2018, 20:42 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 32.735
Mitglied seit: 2018-08-08



Hallo Zusammen!

Ich hab da mal ein besonderes Problem. Vielleicht wurde dies schon in anderen Beiträgen beschrieben. Da ich aber nicht weiß nach welchem Schlagwort ich suchen soll kann ich dies dann auch nicht finden.

Folgende Situation:

In unserem CVA 5060 von Miele (Brüheinheit ohne "roten Punkt" am Verriegelungshebel, hatte sich vor ein paar Tagen der Kaffesatzbehälter derart verklemmt, dass er nur mit mäßiger Gewaltanwendung entferne werden konnte. Dabei wurde von der Brüheinheit ein Teil des braunen Kunststoff über den der Kaffeesatz in den Kaffesatzbehälter befördert wurde. Der Grund für das verklemmen war wohl ein Kunststoffteil welches sich irgendwo gelößt und zwischen Kaffeesatzbehälter und Brüheinheit verkeilt hatte.

Nun, die defekte Brüheinheit habe ich wieder eingesetzt bis die neu bestellte da war. Nur das vermutlich schuldige Plastikteil liegt nun bei uns in der Küche und ich weiß nicht wo es hingehört bzw. für was das überhaupt gut ist oder ich das überhaupt noch einbauen soll.

Ich versuche noch ein Bild anzuhängen.



Inzwischen ist die neue Brüheinheit eingetroffen. Auch da ist diese Teil nicht zu sehen.
Interessant ist, die Maschine tut was Sie soll. Sie kocht Kaffee usw. wie immer.

Ich beschreibe euch das Teil mal

Länge 55 mm
Breite 66 mm
In der Länge von 10 mm
auf 28 mm ansteigend

Das Teil ist aus schwarzem Kunststoff gefertigt,
hat eine U-Kontur und sieht aus wie ein Keil.
In der Mitte des "Rückens" ist ein Schlitz der beidseitig von einer Kunststoffwandung, 3mm hoch, eingefasst.
An den Seiten wo der Kunststoff rechtwinklig abgekantet ist, befinden sich ebenfalls Schlitze.

Ich versuche noch ein Bild anzuhängen.

Gruß

Armin


Angefügtes Bild
Angefügtes Bild
PMEmail Poster
Top
Armin-Klimadecke
Geschrieben am: Mittwoch, 08.August 2018, 20:50 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 2
Mitgliedsnummer.: 32.735
Mitglied seit: 2018-08-08



Ach ja, es handelt sich um eine Miele Einbaumaschine.
PMEmail Poster
Top
BlackSheep
Geschrieben am: Donnerstag, 09.August 2018, 05:41 Uhr
Quote Post


Vollautomat-Profi
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 764
Mitgliedsnummer.: 2.529
Mitglied seit: 2008-07-26



Hallo,

es handelt sich um die "Verlängerung" der Tresterrutsche der Brüheinheit.

Gruß
BS
PMEmail Poster
Top

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

 Hilfe      · Richtlinien / Impressum      Mitglieder     Kalender