Pinnwand / Vollautomat-Vergleich deaktiviert. Bitte zuerst Einloggen.


x  

Kaffeevollautomaten.org gefällt mir
Facebook "Like"-Dummy

In sozialen Netzwerken teilen

Um die Daten der Forenbesucher zu schützen sind die sozialen Netzwerke in den Standardeinstellungen deaktiviert. Zum Aktivieren auf ein Netzwerksymbol klicken.
Unter Einstellungen können die Netzwerke auch dauerhaft aktiviert werden.

Diesen Beitrag teilen auf:

  Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Jura Impressa C5 ohne Funktion
Freshman
Geschrieben am: Donnerstag, 02.Februar 2012, 14:29 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 15.134
Mitglied seit: 2012-02-02



Hallo,
jetzt hat es meine Impressa C5 erwischt.
Sie gibt keinen Ton menr von sich.

Habt ihr tips ? Geöffnet habe ich Sie schon und Spannung liegt auch an. Leider habe ich keine Ahnung wieviel Spannung nach dem Trafo ? vorhanden sein muss.

Ich habe die Platine bereits getauscht jedoch ohne erfolg.

Würde mich über Tips freuen.

Vielen Dank.
Gruß
Freshman
PMEmail Poster
Top
Hisholy
Geschrieben am: Donnerstag, 02.Februar 2012, 14:42 Uhr
Quote Post


Vollautomat-Experte
*

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 3.157
Mitgliedsnummer.: 22
Mitglied seit: 2005-01-10



Die Sekundärspannungen des Trafo sind 9V und 15V.
PMEmail PosterUsers Website
Top
Freshman
Geschrieben am: Donnerstag, 02.Februar 2012, 14:52 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 15.134
Mitglied seit: 2012-02-02



Hallo,
dann ist es wohl der Trafo.. ich bekomme an den Steckern die zur Platine gehen (blau zu braun) nur 17,8mV angezeigt....
PMEmail Poster
Top
Hisholy
Geschrieben am: Donnerstag, 02.Februar 2012, 15:58 Uhr
Quote Post


Vollautomat-Experte
*

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 3.157
Mitgliedsnummer.: 22
Mitglied seit: 2005-01-10



Dann ist die Steuerspannung von 9 Volt weg.
PMEmail PosterUsers Website
Top
Freshman
Geschrieben am: Donnerstag, 02.Februar 2012, 16:39 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 15.134
Mitglied seit: 2012-02-02



dann werde ich mir wohl einen Trafo kaufen oder ?
PMEmail Poster
Top
Hisholy
Geschrieben am: Donnerstag, 02.Februar 2012, 16:49 Uhr
Quote Post


Vollautomat-Experte
*

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 3.157
Mitgliedsnummer.: 22
Mitglied seit: 2005-01-10



Wenn die Maschine wieder laufen soll wird's wohl keine andere Möglichkeit geben wink.gif
PMEmail PosterUsers Website
Top
Freshman
Geschrieben am: Donnerstag, 02.Februar 2012, 16:52 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 15.134
Mitglied seit: 2012-02-02



ja der Kaffeeentzug ist schon extrem.... na dann bestell ich mal so ein Ding und melde mich wieder....

danke dir..
PMEmail Poster
Top
Freshman
Geschrieben am: Samstag, 04.Februar 2012, 14:51 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 15.134
Mitglied seit: 2012-02-02



Der Trafo wars nicht.. ich denke es ist das andere weiße Teil, das direkt zwischen Steckdose und Schalter sitzt....wo bekomme ich denn so was ?
PMEmail Poster
Top
Hisholy
Geschrieben am: Samstag, 04.Februar 2012, 15:30 Uhr
Quote Post


Vollautomat-Experte
*

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 3.157
Mitgliedsnummer.: 22
Mitglied seit: 2005-01-10



Das ist der Netzfilter, der geht aber ausgesprochen selten durch. Du solltest ihn bei den gängigen Ersatzteilhändlern bekommen können.
PMEmail PosterUsers Website
Top
Freshman
Geschrieben am: Samstag, 04.Februar 2012, 21:54 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 15.134
Mitglied seit: 2012-02-02



Was denkst du was es sein könnte?
PMEmail Poster
Top
Hisholy
Geschrieben am: Sonntag, 05.Februar 2012, 11:50 Uhr
Quote Post


Vollautomat-Experte
*

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 3.157
Mitgliedsnummer.: 22
Mitglied seit: 2005-01-10



Es ist ja nicht ausgeschlossen, dass der Netzfilter durch ist. Ich würde die Spannung vom Stecker an verfolgen. Dann siehst Du ja, bis wo Spannung läuft.
PMEmail PosterUsers Website
Top
Guest
Geschrieben am: Montag, 06.Februar 2012, 10:46 Uhr
Quote Post


Unregistered









hhmmm der netzfilter ist es wohl auch nicht....

getauscht habe ich jetzt

Platine
Travo
Netzfilter

jeweils immer nur das eine...

irgendwie komme ich da nicht weiter....
Top
Freshman
Geschrieben am: Montag, 06.Februar 2012, 12:12 Uhr
Quote Post


Kaffeetrinker
*

Gruppe: Mitglieder
Beiträge: 12
Mitgliedsnummer.: 15.134
Mitglied seit: 2012-02-02



Fehler gefunden....

Ich habe nicht gesehen, dass in der Lüsterklemme eine Sicherung steckt.
Diese ist durch, nach dem ich eine "normale" Lüsterklemme verwendet habe ging die Maschine wieder an....

Jetzt muss ich sie nur wieder zusammen bekommen....

Vielen Dank für Eure Unterstützung...

Gruß Freshman
PMEmail Poster
Top
Gast_Nick
Geschrieben am: Mittwoch, 01.August 2018, 12:00 Uhr
Quote Post


Unregistered









Wo ist die Sicherung genau ? Und welche Lüsterklemme ist das ? ist schon Jura C5 oder ?
Top

Topic Options Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

 Hilfe      · Richtlinien / Impressum      Mitglieder     Kalender