Erweiterte Suche

Siemens EQ.9 "Brüheinheit reinigen" sehr oft

janw

Samstag, 05. Oktober 2019, 13:37 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 1

Mitgliedsnummer.: 35698

Mitglied seit: 05.10.2019

Hi zusammen,

habe seit ca. einem Jahr eine EQ.9 in Betrieb. Diese war wegen des "Brüheinheit reinigen"-Problems schon nach 2-3 Monaten bei Siemens und kam mit dem Kommentar "Brüheinheit schwergängig" oder so ähnlich zurück. Danach ging es eine Weile, aber es dauerte nicht lange, bis das Problem wieder auftauchte.

Das Milchsystem mit dem Andock-Behälter ist wirklich gut gemacht - aber ansonsten halte ich die Maschine wirklich für eine Fehlkonstruktion. Was das Teil im Bereich der Brühgruppe "rumsaut" ist doch wirklich bemerkenswert. Wenn man nicht ständig wischt und säubert, hat man sofort Schimmelbildung. Eine deutlich günstigere De'Longhi ECAM 350.55.B, die ich im Büro stehen habe, ist im Inneren wirklich pieksauber - ein paar kleinere Krümel hier und da, das wars - in der Siemens dagegen überall Kaffeemehl - unten auf der Brühgruppe, auf dem roten Tellerchen, hinter der Brühgruppe - einfach überall. Siemens findet das offenbar völlig normal.

Ich bin nun am überlegen, ob ich mich bei Siemens um Zusendung der erwähnten neuen Brühgruppe bemühen soll, oder ob ich sie halt nochmal einschicke und dann - in Erwartung, dass das Problem damit nicht dauerhaft gelöst ist - eine Wandlung (Rückgabe gegen Erstattung des Kaufpreises) versuche - gekauft hatte ich die Maschine bei einem Für-Uns-Shop.

Grüße
Jan

Wörlein

Samstag, 05. Oktober 2019, 14:50 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 9

Mitgliedsnummer.: 34994

Mitglied seit: 16.08.2019

Hallo Jan,

Also bei meiner EQ9 ist eig. Nur die Brüheinheit etwas verschmutzt welche ich alle 1-2 Wochen reinige. Dahinter oder daneben ist eig. kein oder kaum Schmutz.

Probier das mit dem Gummi mal. Ich bilde mir ein, dass sie seitdem etwas weniger Pulver daneben haut und ich weiß, es klingt komisch, aber seitdem schmeckt mir der Kaffee wieder besser. Vielleicht auch Einbildung. smile.gif

Die EQ4 war ne Fehlkonstruktion, aber ansonsten bin ich mit der EQ9 ziemlich zufrieden... wenn man das mit der Brüheinheit mal im Griff hat biggrin.gif

Hab übrigens immernoch den ersten Gummi drin wink.gif

 34Seite 5