Erweiterte Suche

Kaffeepulver wird nach Brühen nicht ausgeworfen

Sarah Froin

Montag, 17. April 2023, 16:30 Uhr

Unregistered

Hallo zusammen,

ich habe gebraucht eine EQ5 gekauft und ständig fordert mich die Maschine zum Reinigen der Brüheinheit auf. Jetzt habe ich mal näher geschaut und ausprobiert. Dabei habe ich festgestellt, dass nach dem Brühvorgang die Brüheinheit den Kaffee nicht in den Behälter auswirft. Der nächste Kaffee wird dann quasi auf den alten gemahlen, gebrüht und irgendwann ist es halt voll und will dann gereinigt werden.

Woran kann das liegen?

kaffeechris

Montag, 17. April 2023, 18:04 Uhr

*

Vollautomat-Experte

Gruppe: Moderatoren

Beiträge: 2011

Mitgliedsnummer.: 24425

Mitglied seit: 29.05.2014

Hallo und Willkommen.
Es liegt an der Brüheinheit. Entweder fehlt der Abstreifer und oder zwischen Brühkammer und Gehäuse sind kleine Fähnchen die den Brühkolben daran hindern zu früh in der UT Stellung zu fahren.
Entweder sind die abgebrochen oder zu weit innenliegend. Cremebrülee Brenner die Fähnchen mit Vorsicht erwärmen und nach etwas nach aussen biegen.
Torx 10 brauchst du für die Demontage der Brüheinheit.




--------------------
Alles ist Wiederverwertbar, sogar diese Buchstaben.
Keine Anfragen oder Hilfe, über E-Mail.