Erweiterte Suche

Krups FNF5 Entkalkung

Entkalkung lässt sich nicht starten

Satansratte

Donnerstag, 07. Januar 2021, 20:02 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 5

Mitgliedsnummer.: 42554

Mitglied seit: 07.01.2021

Guten Abend, habe eine FNF5 geschenkt bekommen ...
Pumpe getauscht und das Mahlwerk wieder in gang gebracht und und und ...
Nun wollte ich das Ding entkalken aber die Maschine lässt mich nicht in das Menü zum entkalken ... ausgeschaltet , Menu drücken und dann laufen alle Symbole der Reihe nach durch aber das Entkalkungssymbol wird übersprungen... Muss man warten bis die Maschine es von selber will oder wie läuft das?? Die Anleitung ist ja eh n bissl komisch bei der Maschine ...

Schlawi

Donnerstag, 07. Januar 2021, 20:12 Uhr

*

Vollautomat-Kenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 455

Mitgliedsnummer.: 14628

Mitglied seit: 26.12.2011

Versuch mal zuerst das Reinigungsprogramm laufen zu lassen und schau ob dann Entkalken erscheint.



--------------------
Bleibt Gesund!

Satansratte

Donnerstag, 07. Januar 2021, 21:15 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 5

Mitgliedsnummer.: 42554

Mitglied seit: 07.01.2021

sooooo Tablette besorgt und Programm läuft... in ca 15min werden wir mehr wissen ...

Satansratte

Freitag, 08. Januar 2021, 13:02 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 5

Mitgliedsnummer.: 42554

Mitglied seit: 07.01.2021

Hab die Reinigung gestern durchgeführt und danach hätte ich sie auch entkalken können, leider ist der angerührte Entkalker vorher im Wasserkocher gelandet und ich musste eben erstmal neuen holen...
Die Entkalkung wollte heute früh (nach 3 Kaffee) nicht starten und nach einmal spülen ging es dann doch... also am Ende tut die Maschine was sie soll aber ich weiß nicht warum sie es mal tut und warum manchmal nicht.wacko.gif

Schlawi

Freitag, 08. Januar 2021, 14:17 Uhr

*

Vollautomat-Kenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 455

Mitgliedsnummer.: 14628

Mitglied seit: 26.12.2011

Hauptsache es geht. Denke das die erst die Reinigung wollte. Das gibt es bei manchen Modellen.



--------------------
Bleibt Gesund!

Satansratte

Sonntag, 10. Januar 2021, 18:39 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 5

Mitgliedsnummer.: 42554

Mitglied seit: 07.01.2021

läuft super und der Kaffee ist Mega lecker ( ist mein erster KVA) langsam taste ich mich an die Bohnen und Mahlgrad und Wassermenge ran...
Nun ist sie aber undicht im hinteren Bereich, das Wasser läuft vorn unter der Tropfschale raus, wahrscheinlich kommt es hinten am Ende der Tropfschale und läuft daran vorbei... aber dafür werd ich mal die Suche belästigen, vermute mal, dass es das Drainageventil ist...
Werd mal n Satz Dichtungen für die Brüheinheit und Drainageventil bei Juraprofi bestellen...