Erweiterte Suche

ECAM 23.426 - kaputt repariert?

ECAM 23.426 - kaputt repariert?

Gast_Tony

Dienstag, 12. März 2019, 16:33 Uhr

Unregistered

Hallo,

meine Maschine zeigte in letzter Zeit oft den Fehler „zu fein gemahlen an“. Die Brüheinheit habe ich dann nach dieser Anweisung auseinander gebaut und gereinigt.
https://m.youtube.com/watch?v=NjzBohWU8Fw

Beim ersten Zusammenbau habe ich die beiden Teile mit den Zahnrädern, die den Kolben hoch und runter bewegen, wohl falsch zusammengebaut. Die Maschine hat zwei mal laute Geräusche beim ein- und ausschalten gemacht. Danach habe ich die Zusammensetzung nochmal geprüft und angepasst.


Nun zeigt die Maschine folgendes Verhalten:
- zu wenige Bohnen werden aus meiner Sicht gemahlen
- der Kolben fährt nach dem Brühvorgang nicht mehr hoch
- dadurch wird der Kaffeesatz nicht mehr in den Auffangbehälter geschoben.

Einen richtigen Rat weiß ich mir aktuell nicht. Habt ihr auf Basis der angefügten Fotos Ideen?

Danke vorab

Tony


https://ibb.co/QmqGH8g
https://ibb.co/p0QLFP1
https://ibb.co/zRVJWj1
https://ibb.co/WxGTGNb
https://ibb.co/2S5gXFR
https://ibb.co/HxbWzC3