Erweiterte Suche

Kaffeebohnen - lieber teuer oder günstig?

Marion216

Montag, 12. November 2018, 13:53 Uhr

*

Kaffeekenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 25

Mitgliedsnummer.: 19140

Mitglied seit: 31.01.2013

Wie viele schon sagen, kommt es auf den eigenen Geschmack an. Manche mögen Kaffesorten, die teurer sind, manche kommen mit billigeren Variaten aus. Ich persönlich lege mich da nicht so fest. Als Kaffee-Fanatiker und Liebhaber des außergewöhnlichen Geschmacks probiere ich gerne Sorten aus, besonders Espressobohnen. Manche kosten gerade mal ein paar Euro, andere mehr. Meine Preisspanne liegt im Moment zwischen 15€ und 25€. Seit einiger Zeit bestelle ich, auf Empfehlung eines Freundes, die meisten Kaffe- und Espressobohnen bei Espressissimo. https://www.espressissimo.de/espresso/

Die haben eine große Auswahl genau nach meinem Geschmack. Jetzt wo die Weihnachtszeit bald losgeht, probiere ich viele Sorten mit Schokonote aus. Momentan ist mein Favorit Blasercafé "Marrone". Ich finde den Mix aus Gewürzen mit dunkler Schokolade, Mandeln und Bratapfel perfekt für Weihnachten. Dieser ist auch gar nicht teuer.
Im Großen und Ganzen kommt es darauf an, wo dein persönlicher Geschmack dich hinführt. Du solltest einfach mal ein paar Sorten unterschiedlichen Preises ausprobieren. Viele Sorten gibt es auch in 250 Gramm Packungen.

Liebe Grüße und viel Spaß bei der Kaffeeprobe. smile.gif

amueller

Dienstag, 29. Januar 2019, 11:05 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 10

Mitgliedsnummer.: 33574

Mitglied seit: 23.01.2019

Hallo in die Runde.
Es ist ja immer eine Geschmacksache. Ich bevorzuge immer noch die "alte" Kaffeemaschine, bei einer Tasse am Tag macht alles andere keinen Sinn für mich.
Zu den verschiedenen Kaffeesorten, schau mal bei google, da findest Du Anbieter die mehere Sorten Kaffee in einer Box versenden. Da hast du eine gute Mischung, teilweise kann man sie sogar selbst zusammenstellen.

Brian Basco

Dienstag, 29. Januar 2019, 12:38 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 22

Mitgliedsnummer.: 33270

Mitglied seit: 05.12.2018

Richtig teurer Kaffee wär mir für den KVA zu schade.
Meine Preisklasse liegt so bei 14- 20 Eur/kg.
Aktuell hab ich einen Langen Espresso drin, eher meine obere Preisklasse, aber sehr lecker.
Langen Schümli war nix für mich. Der orangene Lavazza ist mein Supermarktfavorit, wenn er mal halbwegs frisch geliefert wurde.

 1Seite 2