Erweiterte Suche

Incanto Sirius mahlt und wirft aus ohne Brühen

ski_andi

Sonntag, 01. Januar 2012, 19:41 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 2

Mitgliedsnummer.: 3536

Mitglied seit: 09.01.2009

Hallo,


Meine Incanto Sirius mahlt und wirft dann sofort aus, so wie sie es macht, wenn zuwenig Bohnen im Behälter waren. Und zwar immer.

Ich habe die Maschine gerade offen und die Mühle gereinigt.
Ich vermisse einen Dosierschacht und Schalter o.ä. womit die Maschine erkennt, dass zu wenig Kaffeemehl gemahlen wurde. Oder misst die einfach den Motorstrom beim Lehrlauf?

Dann ist mir aufgefallen, dass im Raum wo das Supportventil sitzt danach Wasser steht.

Ich habe mal jetzt ein Wartungsset bestellt.
Das Verhalten der Maschine kann damit aber doch nicht zusammenhängen oder?

ski_andi

Montag, 02. Januar 2012, 16:06 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 2

Mitgliedsnummer.: 3536

Mitglied seit: 09.01.2009

Offensichtlich ist die Strommessung der Mühle gealtert oder der Motor braucht jetzt weniger Strom.
Durch googeln fand ich heraus, dass für diesen Effekt auf der Steuerplatine ein Wiederstandswert geändert werden muss.

Einfach über den R101 ca. 33k parallel löten und die Maschine läuft wieder wunderbar.

Josi63

Dienstag, 01. Januar 2019, 15:40 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 1

Mitgliedsnummer.: 33423

Mitglied seit: 01.01.2019

Hallo,
ich habe das gleiche Problem mit meiner Incato Sirius Typ 021YADR. Kaffeebohnen werden gemahlen und danach rausgeworfen mit der Meldung Kaffebohnen nachfüllen.
Habe schon neue Brühgruppe eingesetzt, hat aber nach ca. 10 Kaffeetassen die gleiche Meldung gebracht.
Hast du viellecht etwas genaure Beschreibung evtl. mit Bild zum Widerstand auf der Platine?