Erweiterte Suche

System füllen

Jura Z8 bleibt hängen bei "System füllen

Gast_Guido

Sonntag, 22. April 2018, 16:09 Uhr

Unregistered

Hallo. Hat jemand schon Erfahrungen mit Reparatur einer Z8. Versuche das Gehäuse zu öffnen ohne Schaden anzurichten. Ich vermute dass die Turbine fest sitzt.

Kaffeepoint

Donnerstag, 26. April 2018, 01:29 Uhr

*

Vollautomat-Kenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 378

Mitgliedsnummer.: 28864

Mitglied seit: 07.06.2016

Was verstehst du unter Turbine? Pumpe? Brühgruppe? Keramikventil?



--------------------
KVA:WMF 500 ST: Lelit Bianca PL 162

Danceman

Donnerstag, 26. April 2018, 07:28 Uhr

*

Vollautomat-Profi

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 563

Mitgliedsnummer.: 23992

Mitglied seit: 30.03.2014

Turbine ist meist ein hochtouriger Verdichter der entzündliche Flüssigkeiten verbrennt. Gern wird Kerosin als Brennstoff verwendet. Was allerdings die Jura damit macht weiss ich nicht. Das Modell ist noch zu neu... laugh.gif



--------------------
Pessimist: Ganz schön dunkel hier...
Optimist: Ich seh ein Licht am Ende des Tunnels...
Realist: Mist, da kommt ein Zug...
Zugführer: Was machen die 3 Deppen auf den Gleisen?

HWS

Donnerstag, 26. April 2018, 09:25 Uhr

*

Vollautomat-Profi

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 989

Mitgliedsnummer.: 24376

Mitglied seit: 23.05.2014

Es gibt bei <juraprofi.de> eine gute Anleitung, wie ein Jura Z zu oeffnen u. zu zerlegen ist.

HWS

Kaffeepoint

Sonntag, 29. April 2018, 14:46 Uhr

*

Vollautomat-Kenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 378

Mitgliedsnummer.: 28864

Mitglied seit: 07.06.2016

biggrin.gif biggrin.gif Daumen hoch



--------------------
KVA:WMF 500 ST: Lelit Bianca PL 162

HWS

Samstag, 01. Dezember 2018, 16:59 Uhr

*

Vollautomat-Profi

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 989

Mitgliedsnummer.: 24376

Mitglied seit: 23.05.2014

Wie ging es denn jetzt weiter mit der Reparatur?- Ich hab ein ähnliches Problem.

HWS

BlackSheep

Sonntag, 02. Dezember 2018, 10:06 Uhr

*

Vollautomat-Profi

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 792

Mitgliedsnummer.: 2529

Mitglied seit: 26.07.2008

Was für eine Maschine?
Und was ist ein ähnliches Problem?

Gruß
BS

HWS

Dienstag, 04. Dezember 2018, 09:56 Uhr

*

Vollautomat-Profi

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 989

Mitgliedsnummer.: 24376

Mitglied seit: 23.05.2014

Mit einer Z 5. Die will immer System füllen u. dann sagt es immer wieder Pflegetaste drücken. Hab jetzt schon Pumpe u. Keramikventil ersetzt. Vor dem Probieren brauch ich noch einen Andockstutzen zur BE. Muss ich noch bestellen. Flowmeter ist auch schon ersetzt. Mal sehen.

HWS

BlackSheep

Mittwoch, 05. Dezember 2018, 06:41 Uhr

*

Vollautomat-Profi

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 792

Mitgliedsnummer.: 2529

Mitglied seit: 26.07.2008

Wenn Wasser fließt und System füllen kommt,
erhält die Steuerung keine Signale vom
Flowmeter (verschmutzt - defekt - Kabel-
falsch herum angeschlossen)

Gruß
BS

HWS

Samstag, 15. Dezember 2018, 12:51 Uhr

*

Vollautomat-Profi

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 989

Mitgliedsnummer.: 24376

Mitglied seit: 23.05.2014

Kabel ist richtig angeschlossen. Flowmeter ist sauber. Ein zweimal ist das System gefüllt worden. Doch jetzt mag es nicht. Neue Pumpe. Anderes funktionierendes Keramikventil. Nichts hilft. Ich glaub ich geb die Maschine wieder zurück. Der Kerl ist Elektromeister. Soll er selber machen.

HWS

BlackSheep

Sonntag, 16. Dezember 2018, 08:41 Uhr

*

Vollautomat-Profi

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 792

Mitgliedsnummer.: 2529

Mitglied seit: 26.07.2008

Fließt denn ausreichend Wasser?
Sind die Schläuche am Flowmeter auch richtig
herum angeschlossen - siehe Richtungspfeil?

Gruß
BS

HWS

Montag, 17. Dezember 2018, 20:42 Uhr

*

Vollautomat-Profi

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 989

Mitgliedsnummer.: 24376

Mitglied seit: 23.05.2014

Die Pumpe saugt nichts an. Das Wasser wird über das Flowmeter über den rechteckigen Kasten angesaugt. Aber ich hab den Schlauch zum Heisswasserboiler abgezogen. Da kommt überhaupt kein Wasser.

Der Mann, dem die Maschine gehört kommt morgen u. holt das Gerät ab. Soll er selber zu Ende reparieren. Ich hab die Nase davon voll. Trotzdem vielen Dank fuer die Tipps!

HWS