Erweiterte Suche

Jura Z8 "2 Kaffee" beziehen

Vollerpla

Samstag, 01. August 2020, 14:50 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 2

Mitgliedsnummer.: 39875

Mitglied seit: 01.08.2020

Hallo Liebe Kaffeefreunde, wir haben seit einer Woche die Z8, die wirklich eine Augenweide ist, vorher hatten wir 13 Jahre die F70, mit der wir top zufrieden waren, bis auf die Möglichkeit, Late, Milchkaffee o.ä. zu machen, deshalb haben wir uns nun die Z8 zugelegt.
In der Beschreibung der Machine stand, dass man 2 Kaffee´s, Espressi etc. gleichzeitig machen kann, die F70 konnte das auch schon, doch sie hat aus einer Portion Kaffee 2 Tassen zubereitet.
Nun dachte ich, bei einem Gerät zum Preis von 2600 € ist es anderes.
Heute morgen habe ich dann die Funktion "2 Kaffee" angewählt und meine Frau und ich habe gespannt gewartet und mussten leider auch feststellen, dass sie nur einmal gemahlen hat und mit dieser Kaffeemenge 2 Tassen gefüllt hat, dementsprechend hat natürlich der Kaffee geschmeckt.
Habe ich nun etwas falsch eingestellt oder macht sie wirklich nichts anderes, als unsere 13 Jahre alte F70 ohmy.gif

Lieben Gruß Volker

Jura Impressa Z 8

Schlawi

Samstag, 01. August 2020, 17:30 Uhr

*

Vollautomat-Kenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 341

Mitgliedsnummer.: 14628

Mitglied seit: 26.12.2011

Bei Jura ist das normal. Verstehe ich auch nicht das die das nicht hin bekommen 2 Tassen hintereinander zu mahlen und zu brühen.
Hat vor 20 Jahre eine Saeco schon gemacht. Melitta hat bei manchen Maschinen diese Funktion. Die kosten 700€ und wird im selben Werk hergestellt wie die Jura's.



--------------------
Bleibt Gesund!

Guest

Samstag, 01. August 2020, 20:32 Uhr

Unregistered

Ich habe heute aus einer anderen Quelle gehört, dass die Maschine die doppelte Menge an Kaffee mahlen würde, wenn man diese Funktion anwählt...

Schlawi

Sonntag, 02. August 2020, 05:50 Uhr

*

Vollautomat-Kenner

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 341

Mitgliedsnummer.: 14628

Mitglied seit: 26.12.2011

Es wird mehr gemahlen. Das stimmt. Aber die Kammer in der das Pulver fällt ist von der Größe her begrenzt. Aber sie mahlt keine 2 Portionen hintereinander.
Am Ende macht sie das selbe wie deine F70 die du vorher hattest. Vom Prinzip her ist in der Z8 die selbe Brüheinheit wie in der F70.



--------------------
Bleibt Gesund!

MrLed

Sonntag, 02. August 2020, 10:18 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 11

Mitgliedsnummer.: 31782

Mitglied seit: 14.01.2018

Sowas ist echt sehr ärgerlich.
Das machen selbst 20 Jahre alte Saeco Magic, sogar die "billige" Vienna konnte das.

Meine Saeco Intelia und Syntia können das auch und die recht neue Minuto, die ich zur Reparatur habe, auch.

Vollerpla

Sonntag, 02. August 2020, 16:37 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 2

Mitgliedsnummer.: 39875

Mitglied seit: 01.08.2020

Ich hätte das in der Preisklasse echt erwartet