Erweiterte Suche

Miele CM 5100

Kaffee auslauf demontieren

ruraeder

Dienstag, 12. September 2017, 18:11 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 2

Mitgliedsnummer.: 30950

Mitglied seit: 17.08.2017

Habe eine cm 5100 und muss das Drainageventil wechseln dabei will ich auch den Kaffeeauslauf reinigen
aber ich habe noch nicht herausgefunden wie ich es abbauen kann,vieleicht jemand im Forun ja soetwas schon mal gemacht und hat einen Tip für mich.
Gruss
Rudolf

BlackSheep

Mittwoch, 13. September 2017, 06:12 Uhr

*

Vollautomat-Profi

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 791

Mitgliedsnummer.: 2529

Mitglied seit: 26.07.2008

Hallo,

das Edelstahlblech des Auslaufs läßt sich nach unten schieben wenn man links
und rechts am Rand die Rastung drückt (sieht man wenn man den Spalt am
Rand genau betrachtet).
Wenn das Blech weg ist, erschließt sich einem das weitere Vorgehen, da die
Schrauben zu sehen sind. Der Auslaufverteiler selber ist von unten auch noch
mal mit einer Schraube festgeschraubt.

Gruß
BS

ruraeder

Mittwoch, 13. September 2017, 20:13 Uhr

*

Kaffeetrinker

Gruppe: Mitglieder

Beiträge: 2

Mitgliedsnummer.: 30950

Mitglied seit: 17.08.2017

DANKE biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif biggrin.gif

Gast_Kaffeefan

Donnerstag, 25. Januar 2018, 21:01 Uhr

Unregistered

Hallo zusammen,
kann einer von euch bitte den Vorgang zum Abnehmen des mit "Miele" beschrifteten Frontblechs genauer erläutern? Habe leider keinen Erfolg gehabt.

Danke und Gruß